just 2pixl

Ein weiterer WordPress-Blog

Kanuclub Holzminden

139px-Stadtwappen_der_Stadt_Holzminden Kleines Bootshaus vom Wasser aus nicht zu sehen. Der Steg ist links hinter einem Brückenpfeiler versteckt!! Nicht vorbeifahren 😉

Vorher ist auf der linken Seite aber auch ein großer Campingplatz u ein tolles großes Schwimmbad, so dass die Aufmerksamkeit schon ans linke Ufer gelenkt wird.

Im Glücksfall kommt man dort an u es ist jemand mit einem Schlüssel da. Ansonsten stehen dort Telefonnummern, so dass DKV-Mitgliedern kurzfristig der Schlüssel zu Dusch- u Toilettenräumen gebracht u überlassen werden kann. Auf der kleinen Wiese steht ein geräumiges überdachtes Holzhäuschen (Tisch mit 2 Bänken). Zu finden ist des Weiteren ein Grill. Für die sechs Minuten Duschen müssen 50 Cent dran glauben. Wir hatten das Glück, dass der nette Mensch mit dem Schlüssel uns die Tür zur Bootshalle offen gelassen hat, so dass wir den Kühlschrank mitbenutzen durften und uns gegen Entgelt auch an dem Bier vergnügen konnten.. Mit Bus oder Bahn ist man jedoch auch hier nicht wirklich gut bedient. Der Bahnhof ist ca. 30 Minuten zu Fuß entfernt. Dafür ist die Stadt (einmal auf der Brücke über die Weser) nicht wirklich weit und echt sehr schick, mit vielen kleinen Cafe´s/ Eisdielen.

Vom Bootshaus einmal über die Hauptstrasse (oder einzige Strasse) kommt man zu dem besagten Freibad mit Rutsche (Kindereintritt 1,- ?) und daneben zum Marktkauf (Vorsicht: 18.30 Uhr Ladenschluss!!!)

Bewertungspunkte: ****

In unserem Fall gibt es auch noch ein weiteres Sternchen, da wir das Glück hatten ganz allein dort zu sein!! 🙂

Kommentare sind geschlossen.