just 2pixl

Ein weiterer WordPress-Blog

So funktioniert die NextGenGallery

Um in eurem Blog eigene Bilder bzw. Fotos zu präsentieren bietet sich eine Gallerie an. Ich werde hier beschreiben, wie man mit der NextGenGallery von Alex Rabe in WordPressblogs dies tun kann. Klar, erstmal das Widget runterladen und aktivieren. 🙂

Die Bilder, die gezeigt werden sollen, müssen vorab gar nicht groß bearbeitet werden. Das Widget bringt einiges mit. Für´s Hochladen der Fotos ist kaum etwas zu tun. Es gibt diverse Arten die Fotos hochzuladen. Am einfachsten (und schnellsten) funktioniert dies, indem man einfach einen vorher angelegten zip.File der Fotos hochlädt (siehe hier): Auswahlmöglichkeiten des Hochladens der BilderHier sei allerdings angemerkt, dass die Uploadgrenze bei wenigen 8 MB liegt.

Hat man dies getan, kann man unter Galerie verwalten die Bilder entweder einzeln oder in der Gesamtheit mit Tags versehen, sie verkleinern, Thumbnails erstellen, Beschreibungen hinzufügen, und noch mehr..

Nun sollte man noch ein Album anlegen, zu dem man dann (in der Albumverwaltung) entweder mehrere oder nur eine Galerie hinzufügen kann (siehe hier):

In der Albumverwaltung können eine oder mehrere Galerien hinzugefügt werdenHierzu wählt man einfach das gwünschte Album aus (oben) und fügt dann per Drag & Drop die gewünschte Galerie in das Album (von rechts nach links sozusagen :-)).

Um dann dieses Album (oder eine Galerie) auf einer Seite oder in einem Artikel anzeigen zu lassen, geht man in den entsprechenden Artikel oder (wie ich es gemacht habe) auf die eigens dafür erstellte „Galerie“-Seite, und klickt aus der ersten Menüzeile NEXTGenGallery hinzufügen an.

So gelangt man dann in den Galleriedialog. Hier kann man nun auswählen, welches Album oder welche Galerie man an dieser Stelle einfügen möchte:

NextGen in Artikel einfügen oder auf einer Seite anzeigenIch habe es bislang immer mit der Funktion Album einfügen (der 2. Reiter) in Form der erweiterten Version gemacht, ohne Probleme!

Das Ganze sieht dann wie folgt auf der zu veröffentlichten Seite aus:

Vorschau der NextGen GallerienWeitere Informationen/ Tipps/ Hinweise bzgl. Slidshow, alternativen Uploads, Möglichkeiten des Tools, etc. folgen in Kürze!!!

Schon mal viel Spaß mit dem Tool!!

Kommentare sind geschlossen.