just 2pixl

Ein weiterer WordPress-Blog

Schluss mit Katzenzecken dank genialer „Formel-Z“

[Trigami-Review]

Formel-Z logoWer kann schon sagen, dass er Zecken nicht wirklich abstoßend findet. Niemand! Und deshalb möchte mit Sicherheit auch niemand, dass sein geliebtes Haustier mit eben diesen Viechern nach Hause kommt. Zum einen natürlich wegen des Katers (in meinem Fall), zum anderen aber auch aus Selbstschutz für sich und andere. Unser kleiner Kater streunt eigentlich das halbe Jahr draußen in der „Wildnis“ rum. Sobald der Schnee sozusagen geschmolzen ist, packt ihn das Fernweh und er kommt nur noch abends zum Mampfen oder zum Schlafen nach Hause. Da ist es ganz logisch, dass er sich da die eine oder andere Zecke einheimst. In spitzen-Zeiten waren es im letzten Sommer nach einem Ausflug 25 Zecken. Uuuaaa!! Und dann noch so dicke Dinger!

Was kann man tun, damit er nicht so von den Zecken überfallen wird? Von chemischen Mittelchen halte ich nichts. Und gerade als Zeckenschutzmittel sind welche auf dem Markt, die für Katzen tödlich sein können. Katzen haben im Gegensatz zu Hunden nicht alle Enzyme um einen weit verbreiteten Wirkstoff abbauen zu können. Da kann dann unter Umständen alles in die Hose gehen.

Also muss ein natürliches Zeckenschutzmittel her. Googlen, ein bißl im Internet stöbern, Berichte anderer lesen und man wird fündig.

Meine Wahl fiel auf Formel-Z

Formel-Z ist ein natürliches vorbeugendes Zeckenschutzmittel, welches kein „richtiges“ Medikament sondern ein Ergänzungsfuttermittel darstellt. Es ist ein rein biologisches Produkt ohne Chemie! Keinerlei giftige Bestandteile!! Erhältlich ist es für Hund und Katz. Da hier wie gesagt nur natürliche Stoffe beinhaltet sind, muss man sich also keine Sorgen machen, dass etwas passieren könnte. Hauptbestandteil ist eine Form der Hefe, gepaart mit Vitamin B. Dieser Komplex soll den Hautstoffwechsel der Tiere anregen, so dass sich deren Eigengeruch verändert (zum Negativen für Zecken, Milben, Läuse und Flöhe) ohne dass das Tier diese Geruchsveränderung selbst bemerkt.

Das Mittel gibt es in Tablettenform. Dies vereinfacht die Einnahme natürlich ungemein. Die Tabletten müssen wohl äußerst gut schmecken.  Unser Kater bekommt nun seit 11 Tagen jeden Tag 2 Tabletten in sein Essen gemischt. Selbst unsere Hauskatze (sie geht nicht raus) bekommt jeden Tag eine (aus der Hand fressend).Kater beim Mampfen von Formel Z

Es gibt überhaupt keine Schwierigkeiten zwecks Verträglichkeit.

Formel-Z ist aber nicht nur ein vorbeugendes Zeckenschutzmittel, sondern es unterstützt das Tier (Hund oder Katze) im allgemeinen. Die Vitaminstoffe sorgen für dichtes, glänzendes Fell und gesunde Haut.

Zu bekommen gibt es Formel-Z beim Tierarzt, in Apotheken, usw. und natürlich direkt im Internet im Onlineshop von Biokanol.

Derzeit gibt es dort auch eine Umfrage, die für den einen oder anderen interessant sein könnte. Schaut selbst nach.

Auf dass die Zeckenzeit zu Ende ist! 😉

Jetzt zum Produkt

Ein Kommentar

  1. Täglich bin ich mit meinen Jagthunden, Atze und Benno, im Schwarzwald unterwegs, da ich vo Beruf her Förster bin. Meine zwei Rüppel hatten allerdings in letzter Zeit immer häufiger mit Ungeziefer, d.h. mit Zecken zu tun. Für die Tiere und für mich war das nicht besonders angenehm, wehalb ich mich bei Freunden nach schützenden Mitteln erkundigte. Ein Tipp war „INEXPARAN Animal“ -ein Spray, dass man auf das Fell sprüht. Es hat keinen Eigengeruch und meine Hunde nehmen es super an! Demnächt werde ich es mir auch selbst holen;) Gibt es nämlich auch für unsereins. http://www.sanustec.de