just 2pixl

Ein weiterer WordPress-Blog

mal eine andere professionelle Autopflege

[Trigami-Review]
Logo NobelcleanDie Hand ist weg!!! Und nicht wieder aufgetaucht bzw. durchgeschimmert!! Häh? Wie? Es geht um folgendes:

Auf meinem privaten PKW „klebt“ seit Jahren ein kleiner Händeabdruck; ausgelöst durch eine sonnengecremte Haut, die sich in den Lack gebrannt hat. Putzen/ Reiben, niAutohandabdruckchts hat geholfen! Ich habe sonstige Mittelchen ausprobiert. Die Hand kam immer wieder zurück.

Nun hatte ich das Glück, ein hochwertiges Produkt aus dem Hause Nobelclean zu testen! Und zwar ist folgendes Paket bei mir angekommen: Eine schicke Tasche (Sporttaschen-Style) brachte mir der Paketdienst. Diese war prall gefüllt mit einem vollständigen Luxusautopflegeset. Zugegeben ich habe kein ursprüngliches Luxusauto, oder doch?! 😉 Schließlich bringt es mich von A nach B 😉 Wie dem auch sei..

In dem Pflegeset enthalten waren folgende Produkte:

  • 1 Nobel Orbit (zu Betreiben zu Strom)
  • 2 Mikrofaser Bonnets (Überzüge für den Orbit)
  • 8 Baumwoll-Bonnets (ebenfalls Überzüge/ Zubehör für den Orbit)
  • 4 Flaschen und 1 Zerstäuber unterschiedlicher Pflegemittel (sowohl zur Lackreinigung, Versiegelung und Nachpflege)
  • 4 Mikrofaser Tücher
  • 2 Mikrofaser-Pads

Uii uii! Ok! Erstmal die kurze und präzise formulierte Bedienungsanleitung überblickt. Hört sich gut an! Also, ab ans Werk!!! Weißes T-Shirt drüber u GO! 🙂 Eigentlich quatsch! Denn dies wird eine Autopflege ohne Wasser!

Zunächst habe ich das Auto mittels dem Orbit (benetzt mit dem speziellen Lackreiniger) bearbeitet. Ein bißchen Fingerspitzengefühl sollte man schon haben, und nicht grobmotorisch mit dem Gerät umgehen. Flächenweise arbeitet man sich am Auto vor. Selbst kleine Kratzer lassen sich „wegsäubern“. Die Bonnetswischtücher sind beidseitig benutzbar und sollten auch getauscht werden, wenn sie dreckig sind, da sonst evtl. bei der weiteren Bearbeitung kleine „(Dreck-)Spuren“ erkennbar sind.

Ist das Auto (oder die Yacht :-)) nun schlierenfrei, so kann man die Pflegebehandlung fortsetzen. (Notfalls wischt man die restlichen Schlieren o.ä. einfach mit einem Mikrofasertuch weg!) Nun folgt die Lachversiegelung fürs Auto! Hierzu wird ein anderes Pflegemittel von Nobelclean abschnittsweise auf das Auto gesprüht und mit dem beiliegenden Microfaser-Pad eingestreichelt 🙂 Für AUTOLIEBHABER bestimmt besonders toll!! Um diese Lackversiegelung noch zu festigen, kann man nun mit einem weiteren Mittelchen, was auf ein Mikrofaser-Pad gesprüht wird, die Versiegelung „reinigen“! Aber wirklich nur ganz leicht reiben und mit viel Gefühl! :-)Selbst für die Reinigung der Scheiben und für die Felgen usw. liegt noch ein Pflegemittel bei. Auch dies geschieht völlig ohne Wasser!

Man bzw ich brauchte ein bißchen Geduld und auch die Gebrauchsanleitung! Eingestehend muss ich aber auch zugeben, dass ich es nicht ganz so ernst mit der Autolackpflege oder gar professioneller Autopolitur genau nehme! 🙂

Aber mein Ziel ist erreicht! Die Sonnencreme-Hand ist weg!!

Für Fragen steht ein kompetentes Team unter der kostenlosen Telefonnummer 0800-776 0 777 zu Verfügung.

Auf der Homepage von Nobelclean gibt es zu einem eine für sich sprechende Artikelübersicht. Hier sind natürlich auch die Produkte für andere Luxusgüter wie. z.b. Yachten zu finden. Ein spezielle Autopflegemittelübersicht gibt es natürlich auch.

Kurz und gut: Das Pflegeset von Nobelclean ist ein tolles und hochwertiges Autopflegeprodukt, mit dem MAN(N) Spaß haben kann.

Hier geht´s zum Produkt!

Kommentare sind geschlossen.