just 2pixl

Ein weiterer WordPress-Blog

Einfrieren von Gemüse nicht immer einfach

Toppits Logo

© COFRESCO FRISCHHALTEPRODUKTE GMBH & CO. KG

[Trigami-Review]
Jeder kennt sie, jeder liebt sie. Hm. Naja, oder auch nicht. Die Rede ist von den kleinen helfenden Gefrierbeuteln. Hat man sie mal nicht, überkommt einen der Ärger über sich selbst, da man sie mal wieder vergessen hat einzukaufen 😉

Toppits Zipper Beutel mit Müsli

Auf unseren Kajakexpeditionen haben wir immer die Toppits-Gefrierbeutel mit einem Zipper zum Öffnen und Verschließen (für Müsli, eine Flusskarte auf dem Deck oder sonstiges). Diese  sind qualitativ sehr gut verarbeitet, reißen nicht so schnell. Echt super praktisch, denn so kann man sie besser im Boot verstauen da sie flexibel sind und trocken bleibt auch alles. Sozusagen ein kleiner Trockensack! 🙂 Würde mir gerne einen viel größeren Zipperbeutel wünschen *lach*

Im Internet gibt es bei der Geschmacksakademie von Toppits jede Menge hilfreiche Tipps zur Verarbeitung verschiedenster Lebensmittel. Der „Promikoch“ Herr C. Studer zeigt in kleinen Videofilmchen wie man mit welchen Produkten umgeht. Sehr anschaulich.

http://www.youtube.com/watch?v=AyaaFUs6iKc

http://www.youtube.com/watch?v=AOKOTfU1zGU

Auf unserer diesjährigen längern Kanugepäcktour werden die Zipper in jedem Fall wieder dabei sein.

Ein tolles Rezept für den Grill kann ich euch nicht vorenthalten (ihr braucht nur ein wenig Alufolie, Gemüse und Käse):

Aus Alufolie ein Schiffchen (doppelt gelegt) falten und es mit Olivenöl einpinseln. Schafskäse in nicht zu dicke Scheiben schneiden, 1 grüne Paprika (!) tolles Grillaroma (/!), 1 Tomate in Scheiben schneiden. Nun alles abwechselnd nebeneinander in das Aluschiff einschichten, salzen, pfeffern und Olivenöl drüberträufeln. Über das Ganze noch ein bisschen klein gezupften Basilikum streuen, alles mit Alufolie abdecken und für 10 bis 15 Minuten ab auf den Grill! Kurz bevor der Käse anfängt ein bißl zu verlaufen, ist es gut. Schmeckt sogar von Elektrogrill !

Oh man, da bekommt man Hunger!

Achja, jede Woche gibt es 200 Probepackungen zu gewinnen. Da muss nur schnell sein, da es sie nur für die ersten 200 Leute gibt.

Überzeugt euch selbst und schaut mal in der Geschmacksakademie vorbei. Oder für Tipps bei youtube.

Jetzt zum Angebot

Kommentare sind geschlossen.