just 2pixl

Ein weiterer WordPress-Blog

Produkttest Taschenlampe LED Lenser X7R

In diesem Artikel befasse ich mich mit der vermeintlich kleineren neuen High-End-Taschenlampe der Xtreme-Serie, der X7R.

LED Lenser X7R Taschenlampe

LED Lenser X7R Taschenlampe

Besonderes Merkmal ist auch bei dieser Taschenlampe der Lampenkopf mit zwei Lichtquellen. Im ovalen Lampenkopf sind zwei synchronisierte Reflektorlinsen, mit denen ein kreisunder Bereich bis zu 45 Metern homogen ausgeleuchtet werden kann oder andernfalls der Lichtstrom der beiden Linsen suchscheinwerferartig gebündelt werden kann. Durch die bekannte X-Lens-Technologie erreicht man mit der X7R eine maximale Leistung bis zu 500 Lumen.LED Lenser X7R FCS

([Lumen bzw. maximale Leuchtweite in Meter, gemessen in der hellsten Einstellung beim Einschalten mit einem frischen Satz Lithium Batterien. Es handelt sich um durchschnittliche Werte, welche im Einzelfall je nach Chip und Batterien um +/- 15% abweichen können.]lt. Aussage Hersteller).

Der Clou an der Lampe ist, wie schon in der Modellbezeichnung ersichtlich, dass sie wieder aufladbar ist. Sie wird mit einer Lithium-Ionen Batterie a 3,7 V betrieben. Zudem ist im Lieferumfang noch ein wirklich geniales Aufladesystem enthalten. Die „Ladestation“ wird an der Wand angebracht. Die Lampe wird zum Aufladen magnetisch an der Ladestation „scheinbar schwebend“ gehalten und aufgeladen. Kein lästiges, umständliches Herausnehmen von Akkus. Zudem sieht es witzig aus und stört keinen, im Gegenteil: es ist eher ein Hingucker!

 LED Lenser X7R Koffer

Geliefert wurde die X7R in kleinen schwarzen Köfferchen, in dem alles seinen festen Platz hat. Die Taschenlampe ist mittig mit einem Gürtelclip, oberhalb der Lampe ist die Wandhalterung/ Ladestation, unten rechts findet sich das Ladeteil wieder und links von der Lampe ist das USB-Ladekabel festgeklemmt. Eine Kurzbeschreibung der Funktionen der Lampe liegt bei.

Die X7R ist ebenso einfach und leicht zu handhaben wie die etwas größer wirkende X14. Das Advanced Fokus System läßt auch hier den kreisrunden Kegel blitzschnell mit dem Finger in einen winzigen hellen Punkt wandeln.

Auch ist die SmartLight Technology (kurz: SLT)  inbegriffen, d.h. auch dieses Modell ist mit einem eingebauten Mikrocontroller versehen, der drei Lichtprogramme mit zu acht verschiedenen Lichtfunktionen anbietet. Von der einfachsten Funktionsart über den Professional Modus bis hin zum ungewöhnlichen Defense Modus gibt es die üblichen Features, die hier bereits beschrieben wurden.

LED Lenser X7F Lichtfunktionen

SLT Lichtfunktionen Überblick

Im Lieferumfang der Lampe ist wie gewohnt eine schicke Kurzanleitung in diversen Sprachen (auch in Deutsch ;-)). Zudem gibt es eine kleine Beilage mit den wichtigsten Funktionen, wie z.B. die SLT, im EC-KartenFormat!! Superpraktisch für mich, „Grammjäger“ auf Großpaddeltouren!!

Die X7R ist 171 mm lang und wiegt 241 g. Die maximale Leuchtdauer beträgt in etwa 7,5 Stunden.

Im direkten Vergleich zwischen der X7R und der X14 liegt die X7R einfach besser in der Hand. Sie ist nur unmerklich kürzer, dafür aber leichter und durch den ovalen Reflektorkopf wirkt sie kleiner und „schöner“ (Subjektiv.. ja, ich weiß ;-)) Weiterer Vorteil ist die wirklich geniale Aufladung der Lampe!! Schade, dass mein Kajak noch keinen USB-Anschluss hat.

Als Zubehör ist ein Kfz-Ladegerät erhältlich. Des Weiteren gibt es auch hier noch den üblichen Trageclip und diverse Halterungen.

Ähnliche Produkte: LED Lenser X14, LED Lenser M7

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash