just 2pixl

Ein weiterer WordPress-Blog

Produkttest Taschenlampe LED Lenser X14

Aus dem Hause Zweibrüder gibt es wieder etwas Neues. Ich habe zwei Produkte aus der Xtreme-Serie, mit denen ich mich auseinander setzen werde. Hier werde ich mich mit der herausragenden X14 beschäftigen. (Hier habe ich bereits die M7  getestet.)

Mit einer herkömmlichen Taschenlampe sind fast alle High-Ends von Zweibrüder nicht zu vergleichen. Aber allein das Aussehen der X14 besticht durch die zwei vorhandenen Lichtquellen im Lampenkopf. Mit diesen zwei synchron geschalteten Lichtquellen erreicht man eine beeindruckende Lichtleistung (X-Lens-Technologie). Die beiden einzelnen Lichtkegel überlappen sich mittig und bilden dort einen kreisrunden fokussierbaren Lichtkegel. Dort erreicht man schnell eine Leistung bis zu 450 Lumen. ([Lumen bzw. maximale Leuchtweite in Meter, gemessen in der hellsten Einstellung beim Einschalten mit einem frischen Satz Lithium Batterien. Es handelt sich um durchschnittliche Werte, welche im Einzelfall je nach Chip und Batterien um +/- 15% abweichen können.]lt. Aussage Hersteller).

Diese X14 glänzt mit der Smart Light Technologie (kurz: SLT). Dies bedeutet, dass die Taschenlampe mit einem eingebauten Mikrocontroller versehen ist, der so einiges zu bieten hat. Genauer: Es gibt drei verschiedene Lichtprogramme mit bis zu acht Lichtfunktionen.

Die drei wählbaren Lichtprogramme sind folgende:

  • EASY: für den gewöhnlichen Einsatz und gelegentlichem Gebrauch einer Taschenlampe
  • Professional: für den überdurchschnittlichen Gebrauch mit vielfältigen Funktionen wie z.B. regelmäßiges Blinken, einfache, stufenlose und schnelle Regulierung der Lichtleistung, SOS-Signal, etc.
  • Defense: für weitaus mehr, nicht unbedingt für den Alltag. In diesem Modus gibt es Funktionen, die zur Selbstverteidigung eingesetzt werden können, wie z.B. die hochfrequenten Lichtblitze (Strobes).

Hat man ein Programm mit einer Lichtquelle gewählt, so bleibt dies so lange „bestehen“ bis ein neues Programm ausgewählt wird.

Die einzelnen Programme und Lichtfunktionen sind leicht durch längeres Drücken und Halten der Tasten zu ändern!!

Wie von Zweibrüder bekannt, kann man die X14 in zwei verschiedenen Energiemodi betreiben: Hier ist zu wählen zwischen dem laufzeitoptimierten Saving-Energy Modus und dem konstanten Licht des Constant-Curry äh Current Modus, je nach Geschmack! 😉

Ebenfalls die bekannte Advanced Fokus System Technologie sichert hier ein weites und in Sekunden einstellbares Fokussiersystem. Mit dem kleinen Finger wird aus dem absolut fokussiertem Punkt wieder ein groß ausgeleuchteter Kreis, wobei die jeweilige Einstellung mittels eines kleinen Hebels festgesetzt werden kann. Auch läßt sich das Licht dieser Lampe stufenlos dimmen.

Die X14 ist 181 mm lang und wiegt 420g. Die maximale Leuchtdauer wird mit 10 Stunden angegeben. Betrieben wird diese Taschenlampe mit 4 AA-Batterien.

Zu der X14 gibt es als Zubehör noch einen Trageclip und eine magnetische Halterung für die Wand (die ist echt cool)!!

Ähnliche Produkte: LED Lenser M7; LED Lenser X7R
Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash